Hier finden Sie einen Freundeskreis in Ihrer Nähe: [bitte klicken]

Freundeskreise für Suchtkrankenhilfe

Freundeskreise sind Gesprächsgruppen, in denen sich Suchtabhängige und deren Angehörige zusammenfinden. Wir treffen uns, weil wir erkannt haben, dass es uns hilft, miteinander zu reden - regelmäßig, am gleichen Ort, zur selben Zeit und meistens wöchentlich.

Freundeskreise für Suchtkrankenhilfe sind ein Netzwerk für und von Menschen mit Suchterfahrungen.

Freundeskreise setzen sich ein für suchtkranke und -gefährdete Menschen sowie für diejenigen, die ihnen nahestehen.

Freundeskreise fördern persönliche Beziehungen und Freundschaften.

Freundeskreise geben Anregungen für ein zufriedenes Leben ohne Suchtmittel.

Freundeskreise arbeiten partnerschaftlich mit den ambulanten und stationären Einrichtungen in der Suchthilfe zusammen. 

Freundeskreise für Suchtkrankenhilfe Bundesverband e. V. - Untere Königsstr. 86 - 34117 Kassel - Tel. 0561 780413 - Fax 0561 711282